Zur Übersicht

Restrukturierung & Sanierung

Bereits bei Eintritt von Zahlungsstockungen kann trotz bester Auftragslage eine Krise vorliegen, die aus Rechtsgründen zum Handeln zwingt. Krisen kann mit unterschiedlichen Mitteln begegnet werden. Von punktuellen Regelungen mit einzelnen Gläubigern, Sanierungsmaßnahmen mit Unterstützung der Arbeitnehmerseite, bis hin zu umfassenden - auch außergerichtlichen - Restrukturierungen finden wir gemeinsam mit unseren Mandanten den Weg aus der Krise. Das Insolvenzrecht sieht heute viele Möglichkeiten vor, diese Situationen zu bewältigen (z.B. präventive Restrukturierung durch das Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz (StaRUG), Eigenverwaltung oder Schutzschirmverfahren nach dem ESUG).

Auch hier gilt: Frühes Handeln eröffnet Handlungsspielräume.

Ihre Ansprechpartner:innen

Weitere Rechtsgebiete

Stimmen aus dem Team

One of the best decisions of my life was to found this law firm.

190621_raetzke_broedermann_jahn_0580 Prof. Dr. Eckart Brödermann
Partner