Zur Übersicht

Unternehmensnachfolge

Wir beraten bei der Nachfolgeplanung in Ihrem Unternehmen aus gesellschaftsrechtlicher und erbrechtlicher Sicht. Bei einem Generationswechsel in einem Familienunternehmen oder Verkauf an familienfremde Dritte sind viele rechtliche, emotionale und psychologische Aspekte zu beachten. Wir beraten in allen Bereichen kompetent und erfahren.

Bei den steuerlichen Aspekten wie Sperrfristen, Voraussetzungen für Steuerbefreiungen, Optimierungen in der Struktur und mögliche Steuerbelastungen arbeiten wir mit unseren steuerlichen Kooperationspartner:innen zusammen (www.tun.consulting). 

Wir nutzen für die Umsetzung Ihrer Ziele die Instrumentarien des Gesellschafts-, Stiftungs- und Erbrechts und bieten Ihnen verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten an. Hierbei berücksichtigen wir die Interessen der verschiedenen Familienstämme und Gesellschafter:innen. 

Wir gestalten auch den Gesellschaftsvertrag für Ihr Unternehmen und entwickeln eine passende Nachfolgeklausel – abhängig von der Gesellschaftsform (KG, GmbH, oHG, GbR) und der gewünschten Nachfolge im Erbfall eines Gesellschafters bzw. einer Gesellschafterin (z.B. Beschränkung auf Abkömmlingen oder Mitglieder eines bestimmten Familienstamms).

Ihre Ansprechpartner:innen

Weitere Rechtsgebiete

Stimmen aus dem Team

Das Geheimnis von BJ ist kein Geheimnis: Menschen, die sich mögen, kommen zusammen und tun, was sie lieben. Das Ergebnis sind glückliche Mandanten.

hofmann Dr. Phillip Hofmann
Senior Associate